WiSPA - Wirtschaftstage Spannberg

7. und 8. September 2019


Mit rund 30 Ausstellern an 5 Standorten zählen die WiSPA - Wirtschaftstage Spannberg zu den größten Messen regionaler Betriebe im nördlichen Weinviertel. Per Gratis-Shuttle-Bus oder zu Fuß erreicht man die einzelnen Standorte, an denen Betriebe aus Spannberg und der näheren Umgebung ihr Angebot präsentieren. 

 

Ein großes Rahmenprogramm mit Luftburg, Bogenschießen und vielen interessanten Fachvorträgen macht die WiSPA bei freiem Eintritt zum Erlebnis für die ganze Familie. Kulinarisch runden der FF-Heuriger und Weinverkostungen regionaler Winzer die Messe ab. Die Freiwillige Feuerwehr Spannberg präsentiert sich am Samstag um 16 Uhr und am Sonntag um 15 Uhr mit einer Leistungsschau. Darüber hinaus gibt es am Sonntag von 14 bis 17 Uhr die Möglichkeit mit einer FF-Drehleiter auf einer Höhe von 30 m den Ausblick zu genießen. Heuer präsentiert sich auch erstmals das Rote Kreuz - Bezirksstelle Zistersdorf.


Die Spannberger Wirtschaft ist und war schon immer bemüht, ihre Produkte und Dienstleistungen zu präsentieren. So fanden die 1. Wirtschaftstage bereits 1988 statt.

Spannberg hat sich in den vergangenen Jahren zu einem Holzcluster entwickelt.  Vom Möbelhaus, dem Zimmermeister, das Türen- und Parkettbodenstudio bis hin zur Erzeugung von Brandschutz- und Sicherheitstüren deckt Spannberg eine große Palette rund um das Thema Holz und Einrichten ab.

 

Andere Branchen zeigen bei den WiSPA ebenfalls, was sie zu bieten haben. So präsentieren sich Handwerksbetriebe, Autohändler, Versicherungs- und Immobilienmakler und viele mehr. Es gibt bei den WiSPA auch abseits des Themas Wohnen jede Menge zu sehen. 


Alle Informationen & Updates sind auch auf unserem Facebook-Event zu finden.